Future Pool

Produkte > Ausstattung > Schwimmbadheizungen

Sonnenkollektoren

Wärme zum Nulltarif

Sonnenkollektoren bieten die Möglichkeit, unter Ausnutzung der kostenlosen Sonnenenergie, eine höhere Beckenwassertemperatur zu erreichen und damit die Badesaison zu verlängern. Die Faustregel besagt, dass die Kollektorfläche bei abgedeckten Schwimmbecken ca. die Hälfte der Beckenoberfläche betragen sollte. Bei nicht abgedeckten Becken sollte pro Quadratmeter Oberfläche ein Quadratmeter Kollektorfläche zur Verfügung stehen. Jeder zusätzlich installierte Kollektor trägt zur schnelleren Erwärmung des Beckens bei.

Auch eine kleinere Kollektorfläche temperiert Ihr Schwimmbadwasser schon sehr angenehm.

Zu allen Kollektor-Systemen und zu den Steuerungen erhalten Sie detaillierte Aufbauanleitungen.

BADU-Sonnenkollektoren

Sonnenkollektoren aus UV-, witterungs- und schwimmbadwasserbeständigem Polypropylen

Zum Schutz der Rohrleitungen und des Kollektors muss vor Beginn der Frostperiode eine Entleerung durchgeführt werden. Bitte bereits bei der Installation berücksichtigen, dass dies problemlos möglich ist.

Zubehör

Zubehör für BADU-Schwimmbad-Kollektoren

Steuerungen

Kollektorsteuerungen zum Regeln der Wassertemperatur

Die Steuerungen sind zum Regeln und Ansteuern von Pumpen und/oder Kugelhähnen. An der Kollektorsteuerung wird die gewünschte Wassertemperatur eingestellt, danach aktiviert die Steuerung (bei ausreichender Wärmekapazität am Kollektor) die Pumpe und/oder den Kugelhahn.

Abb.: Solarsteuerung SC Compact

Solarabsorber EPDM

Vorgefertigte ausflockungsresistente Kollektoren aus EPDM-Material

Vorgefertigte Kollektoren mit Schlauchbahnen aus hochtemperaturbeständigem, UV-beständigem und chemikalienbeständigem EPDM-Material. Sammelrohr aus UV-beständigem Kunststoff. Die Sammelrohre werden durch Aneinanderfügen auf die gewünschte Breite (Kollektorfläche) gebracht und mit der mitgelieferten Muffe miteinander verklebt (Kleber nicht im Lieferumfang enthalten).

• Herstellung nach neuesten Erkenntnissen in der Technik.

• Sonderanfertigungen sind auf Wunsch jederzeit möglich.

Ausführungen: EPDM Kollektor Standard, EPDM Kollektor Anschluss einseitig, EPDM Isolierkollektor mit ca. 10% höherer Energieeffizienz, EPDM Kollektor Absorber rot.

Zubehör EPDM

Zubehör zu Solarabsorbern aus EPDM

Solarmatte

Die echte Alternative zur Dachmontage

Die Solarmatten aus Polypropylenmaterial einfach an einem sonnigen Platz in Beckennähe ausrollen, auf dem Dach montieren, oder an einer Wand befestigen. In den Filterkreislauf eingebunden wird das Beckenwasser kostengünstig ohne weitere Energiekosten aufgeheizt.

Genial zur Wassererwärmung in kleineren Schwimmbecken ist der Solarschlauch. Verlängern Sie einfach die Strecke zum Filter mit dem schwarzen Solarschlauch.

Wärmepumpe INFINITY Ecomax

Eine der leisesten Wärmepumpen zu einem günstigen Preis-/Leistungsverhältnis

Mit Wärmepumpen lässt sich unabhängig von der Sonne und auch bei kaltem Wetter das Schwimmbadwasser beheizen (ab 0° C Außentemperatur). Wärmepumpen sind die Alternative zu Sonnenkollektoren und arbeiten wesentlich wirkungsvoller als Elektrodurchlauferhitzer oder Wärmetauscher, da die Betriebskosten gegenüber anderen Elektroheizungen geringer sind und der Leistungskoeffizient wesentlich höher ist. Die Installation ist unkompliziert und die Badesaison kann von März bis Oktober verlängert werden. Mit Wärmepumpen verlängern Sie die Badesaison und den Badespaß! Diese Luft-/Wärmepumpen werden im Freien aufgestellt und wandeln die Wärme aus der Umgebungsluft durch elektrischen Strom in nutzbare Wärme für Ihr Schwimmbeckenwasser um. Beim Betrieb von Wärmepumpen entsteht Kondenswasser, dieses kann verdunsten oder gezielt abgeleitet werden.

Wärmepumpen Infinity Ecomax

Betrieb ab 0 °C Außentemperatur möglich – Verdampfer mit „Blue Fin“-Technologie: Hydrophobe Beschichtung zur Verbesserung der Enteisung und zum besseren Schutz vor Korrosion – Titanwärmetauscher – Enteisung durch Umkehrzyklus – Verringerter Geräuschpegel, einer der geringsten Geräuschpegel am Markt: Akustische Isolation serienmäßig – Kompakte und strukturell verstärkte Ausführung (sehr einfache Installation – Gehäuse ist extrem belastbar) – Steuergerät kann im Radius von 10 m außerhalb des Geräts angebracht werden. 10 m Steuerkabel im Standard inklusive (kann bei Bedarf zusätzlich verlängert werden

Wärmepumpe Ecomax HPN 06 – bis Beckengröße: bis 35 m³ Heizleistung bis: 5,8 kW*

Wärmepumpe Ecomax HPN 08 – bis Beckengröße: bis 45 m³ Heizleistung bis: 7,6 kW*

Wärmepumpe Ecomax HPN 10 – bis Beckengröße: bis 65 m³ Heizleistung bis: 9,3 kW*

Anmerkungen: * Lufttemperatur 15°C / Wassertemperatur 26°C